QdB 2016

Berlin wandert …

Sonntag, 18. September 2016
Quer durch Berlin

34. Jahrgang: Vom Volkspark zur Gartenstadt

11 / 22 / 33 km

nach Wanderkarte + GPS-Track oder geführt

Ein Angebot des
Berliner Wanderverbandes e. V.

Keine Anmeldung, keine Vereinsmitgliedschaft erforderlich!
Hinkommen und Mitwandern!

Streckenführung:

End­hal­testelle Tram M 13 (Start 33 km) – Rehberge – Flughafensee – Tegel­er See – Green­wich­prom­e­nade – weit­er wie 22 km
Green­wich­prom­e­nade (Start 22 km) – Sech­ser­brücke – Forst Tegel – Heili­gensee – S-Bahn­hof Heili­gensee – weit­er wie 11 km
S-Bf Heili­gensee (Start 11 km) – Stolper Hei­de – Invali­den­sied­lung – Budd­histisches Haus – S-Bf Frohnau

Start:

33 km: Endhaltestelle Tram M 13, Virchowklinikum
07:30–08:00 Uhr: selbständig nach GPS-Track (bei Voranmeldung auch späterer Start möglich)
08:00 Uhr: geführte Wanderung

22 km: Ecke Greenwichpromenade / Alt-Tegel (500 m vom U-Bf Alt-Tegel ) (U6)
08:30–09.00 Uhr: selbständig nach GPS-Track
09:00 Uhr: geführte Wanderung

11 km: S-Bahnhof Heiligensee (S25)
10:30–11.00 Uhr: selbständig nach GPS-Track
11:00 Uhr: geführte Wanderung

Ziel für alle Strecken:

S-Bf Frohnau (S1) bis 17.00 Uhr

Hinweise:

Keine Anmeldung und keine Vereinsmitgliedschaft erforderlich!
Startgeld 2,00 €, Kinder bis 14 Jahre frei
Führungen zu o.g. Zeiten. Die Wanderstrecke wird nicht gesondert ausgeschildert.
Jeder Teilnehmer erhält eine Streckenkarte, eine Streckenbeschreibung und am Ziel eine Urkunde.

Quer durch Berlin – eine gemeinsame Traditionswanderung
der Vereine des Berliner Wanderverbandes e. V.